Deutschland auf dem Weg zur WM

Deutschland spielt Montagabend in Stuttgart gegen Norwegen im Rahmen der WM-Qualifikation. Mit einem Sieg über die Tschechische Republik am vergangenen Freitag und einen fast sicheren Sieg über Norwegen bleibt Deutschland ungeschlagen in der Gruppe C. Die Norweger haben realistisch keine Chancen mehr auf eine WM-Teilnahme in Russland.

Einen knappen Sieg über Tschechien

Am vergangenen Freitag gegen die Tschechische Republik war es spannend. Früh im Spiel schoß Timo Werner, Stürmer von RB Leipzig, das erste Tor in der vierten Minute. Die Tschechische Republik spielte aber gar nicht schlecht und verdiente ein Tor. Das kam zehn Minuten vor das Ende durch ein schönes Tor von mehr als 20 Meter von Vladimir Darida. Aber das letzte Wort war doch für die Deutschen. Verteidiger Mats Hummels machte den Siegtreffer in der 87. Minute nach einem Freistoß von Toni Kroos.

888sport 100

Sami Khedira kaufte sich 1200 Tickets

Mittelfeldspieler Sami Khedira kaufte sich 1200 Tickets, die er den Kindern in der Region austeilte. Einige jungen Krebspatienten und sozial schwache Kinder bekommen die Chance, sich das Spiel an zu schauen. Für viele von ihnen ist dies sonst nicht möglich, aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familien. Eine sehr nette Geste.

Deutschland ist eine Nummer zu groß für Norwegen

Die bisherige Bilanz zwischen Deutschland und Norwegen zeigt das von 22. Spiele, Norwegen nur 3 gewinnen konnte. Auch diesmal muss also sehr viel passieren, will Norwegen gewinnen. Zeitweilig scheint dass nicht realistisch. Die Norweger teilen den vierten Platz mit Aserbaidschan.

Pre-Match-Wett-Quoten für Deutschland – Norwegen

Die Wettanbieter sind es sich auch in dieser Spiel alle einig, der große Favorit ist auf’s Neue Deutschland. Demnach gibt es die höchste Notierung für einen Sieg für Norwegen nämlich x 25.25. Ein Unentschieden wird bewertet mit x 9.00. Für einen Sieg für die deutsche Nationalmannschaft gibt es immerhin noch eine Quote von x 1.14. 

Quoten     1     x     2
Bet-at-home  1.13  7.98  20.94
888Sport  1.11  8.50  23.00
Bet3000  1.12  9.00  25.00
Betway  1.14  8.00  17.00
NetBet  1.11  8.50  25.25

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.

Das Spiel wird am Montag 4 September um 20:45 Uhr gespielt in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena.

Die deutsche Nationalmannschaft treft am Freitag Tschechien

Freitag ist in Gruppe C  das Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Tschechien auf dem Programm. Deutschland ist derzeit auf dem ersten Platz und hat bereits fünf Punkte Vorsprung auf die Nummer zwei in den Pool, nämlich Nordirland. Die Tschechische Republik ist auf dem dritten Platz mit nur 9 Punkten. Deutschland ist daher der große Favorit in diesem Match. Die Teilnahme an der Weltmeisterschaft scheint für die Elf von Jogi Löw bereits jetzt relativ sicher.

Die Teilnahme an der WM ist eigentlich schon sicher

Nur der Gruppensieger qualifiziert sich direkt für die WM. Deutschland ist im Pool C Spitzenreiter. Mit 18 Punkte aus sechs Spielen, hat der DFB einer Maximalausbeute. Damit hat sie, wie gesagt fünf Punkte Vorsprong auf Nordirland und acht Punkte auf Tschechien. Für Norwegen und San Marino endet den Traum von der WM nach der Gruppenspiele. Aserbaidschan kann möglich noch überraschen. Die Außenseiter hat Chance auf die Play-offs.

Ein attraktives Spiel für fans

In die spielen gegen die Tschechische Republik passiert immer viel. Beide Teams haben attraktives Spiel, so dass es Spaß ist zu Veranstaltungen zu gehen wo die Teams auf einander treffen. Das letzte Spiel fand Ende 2016 statt. Durch zwei Tore von Thomas Müller und einen Treffer von Toni Kroos hatte der Weltmeister im Oktober des Vorjahres mit 3:0 gewonnen. “Dass uns die Tschechen hoch anlaufen, darauf sind wir eingestellt”, sagte der Kölner Abwehrspieler Jonas Hector. Das Team von Karel Jarolim braucht in die im Kampf um einen Playoff-Platz dringend Punkte gegen Deutschland.

Verletzungen im deutschen Lager

Bundestrainer Joachim Löw, muss das Spiel gegen Tschechien ohne seine Stürmer Sami Khedira spielen. Khedira fällt wegen einer Knieverletzung aus. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler von Juventus Turin reist nicht ab nach Prag und arbeitet in Stuttgart seine Rehabilitation. Ob er am kommenden Montag gegen Norwegen spielen kann, ist noch nicht sicher. Selbst ist er optimistisch. Er rechnet damit, wieder dermaßen fit zu sein, dass er spielen kann. Er schrieb dazu auf Twitter: “Ich verzichte auf das Spiel gegen die Tschechische Republik, bin aber optimistisch, dass ich bereits gegen Norwegen am Montag wieder zurück bin. Es ist nichts Schlimmes”. Trotz dass er angibt, dass es nur um eine leichte Knieverletzung geht, gibt es dennoch Grund zur Sorge. Es ist nicht das erste Mal, das er auf diese Weise verletzt ist und er hat dabei damals einen Teil der Saison verpasst. Also, wir müssen abwarten und sehen. Kapitän Manuel Neuer zählt nach seiner Fußverletzung ebenso wie der lange erkrankte Dortmunder Mario Götze noch nicht wieder zum Aufgebot. Auch muss Löw auf den Hoffenheimer Serge Gnabry verzichten.

Pre-Match-Wett-Quoten für Deutschland – Tschechien

Die Buchmacher sind es sich auch in dieser Spiel alle einig, der große Favorit ist auf’s Neue Deutschland. Demnach gibt es die höchste Notierung für einen Sieg für Tschechien nämlich x 7.75. Ein Unentschieden wird bewertet mit x 4.55. Für einen Sieg für die deutsche Nationalmannschaft gibt es immerhin noch eine Quote von x 1.46.

 

Quoten     1     x     2
Bet-at-home   6.86   4.40   1.46
888Sport   7.00   4.30   1.45
Bet3000   7.50   4.50   1.45
Betway   7.00   4.33   1.45
NetBet   7.75   4.55   1.41

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.

Das Spiel wird am Freitag 1 September um 20:45 Uhr gespielt in Stadion Eden Arena, Prag. Registrieren Sie sich als neuer Spieler bei 888Sport und Verdreifachen (X 3) Sie Ihre erste Wette! Registrieren Sie sich hier bei 888Sport.

 

Qualifikationsspiel in der WM: Deutschland gegen San Marino

Die Fußball-Nationalelf spielt in  Nürnberg das WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino. In der Arena der Frankenmetropole findet die Partie statt. Deutschland führt in der Gruppe C und das Team von Bundestrainer Joachim Löw, kann mit einem Sieg über San Marino, wichtige Punkte in der WM-Qualifikation sammeln und damit das Direktticket zur WM in Russland 2018 buchen. Fussballwetten.de stellt fest das Deutschland bei weitem der Favorit ist bei der Wettanbieter und das spiegelt sich in den Quoten.

Im Freundschaftsspiel gegen Dänemark ist experimentiert

Im Freundschaftsspiel gegen Dänemark nutzte den Bundestrainer den letzten Test um sechs Spielern zu ihrem Debüt zu verhelfen. In Sport.com gibt Joachim Löw an: “Es gab mehr Plus als Minus heute. Das war eine gute Standortbestimmung. Wir haben nur eine Trainingseinheit gehabt. Von daher war ich absolut zufrieden. Das Engagement war von allen sehr gut, an der Abstimmung können wir in den nächsten Tagen noch arbeiten.” Trotzdem ging alles nicht so reibungslos in die Partie gegen Dänemark. Die Verteidigung war geradezu mangelhaft. Schon in der 18. Minute brachte Christian Eriksen Dänemark mit 1:0 in Führung. Kurz vor Schluss erst besorgte Joshua Kimmich das deutsche Team den Ausgleich. Löw ist sich noch nicht ganz sicher über die mögliche Aufstellung. Mit San Marino wird die deutsche Mannschaft jedoch keine Probleme haben, egal für welche Aufstellung  Löw sich entscheidet.

888sport 3x

Fußballzwerg San Marino hat wohl keine Chance gegen Deutschland

Die san-marinesische Fußballnationalmannschaft traff zum ersten Mal am 6. September 2006 auf die deutsche Mannschaft. Das Spiel endete 0:13 (0:6) und ist die bislang höchste Niederlage des san-marinesischen Fußballteams, während es für die deutsche Mannschaft der bislang höchste Auswärtssieg ist. San Marino ist jetzt in der Gruppe C unten und hat bisher alle ihre Spiele verloren. Auch hat sie das vorherige Spiel gegen Deutschland mit 8:0 verloren. Das Team von Löw hat ihre Pflichtaufgabe erfüllt und tat was es zu tun hatte. Debütant Gnabry traff bei diesen Schützenfest gegen San Marino dreifach.

Außenseiter San Marino gewinnt – 71.00 !

Deutschland gewinnt – 1.76 !

Pre-Match-Wett-Quoten: Deutschland gegen San Marino

Wie bereits erwähnt, halten die Buchmachern es für sehr unwahrscheinlich, wenn nicht sogar ausgeschlossen, das San Marino gewinnt. Das zeigt sich in der Quoten, wobei 888Sport die höchsten Auszahlungen bietet für Ihr Einlege. Die höchste Notierung gibt es für einen Sieg für San Marino nämlich x 71.00. Für einen Sieg für die deutsche Nationalmannschaft gibt es immerhin noch eine Quote von x 1.76, davon ausgehend das sie mehr als 7 Tore schiessen. Ein Unentschieden wird bewertet mit x 21.00.

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.
 

Das WM Qualificationsspiel wird am Samstag, 10 Juni um 20:45 Uhr gespielt in Nürnberg. Registrieren Sie sich als neuer Spieler bei 888Sport und Verdreifachen (X 3) Sie Ihre erste Wette! Registrieren Sie sich hier bei 888Sport.

 

Dänemark-Deutschland-Freundschaftsspiel: Mannschaft nicht ganz sicher des Sieges

Es ist lange her, dass Deutschland gegen Dänemark gespielt hat. Das letzte Spiel war in 2012 während der Europa Meisterschaften. Deutschland spielte ein Unentschieden im ersten Spiel, aber konnte das zweite Spiel mit 2:1 gewinnen. Ein einfachen Sieg ist also nicht drin. Der Gesamtbilanz der direkte Duelle zeigt das Deutschland 15 Mal gewonnen hat, gegen Dänemark 8 Mal. Deutschland ist daher bei den Buchmachern Favorit dieses Spiel zu gewinnen. Fussballwetten.de hat dieses Spiel näher in Betracht genommen für Sie.

Löw verwendet das Match zu experimentieren

Die Vorbereitungen und Spiele der Nationalelf sind im Zusammenhang mit das gewinnen der WM 2018 in vollem Gange. Deutschland ist Titelverteidiger in Russland und Löw will sein Team optimal vorbereiten. Er möchte auch neue Spieler in die Ausstellung ausprobieren und sehen ob sie in das Team passen und das erforderliche Niveau bringen. Wörtlich sagte Löw im “SID”-Interview: “Über allem steht die WM 2018 und der erneute Titelgewinn, das ist die Vision. Eine Mission auf dem Weg dahin ist die Teilnahme am Confed Cup. Das Ziel für mich ist, drei oder vier, vielleicht sogar fünf Spieler so weit zu bekommen, über dieses Turnier und die nächste Saison, dass sie in der Lage sind, Druck zu machen auf unsere etablierten Spieler, wenn es 2018 um den Titel geht. Wir möchten Spieler auf ein anderes Niveau heben. Das zu schaffen, ist mir wichtig.”

Deutschland gewinnt  – 1.81 !

Dänemark muss auf Torhüter Kasper Schmeichel verzichten

Der dänische Torhüter Kasper Schmeichel fehlt gegen Deutschland wegen einer Oberschenkelverletzung. Schmeichel wird damit sowohl in der Partie gegen Weltmeister Deutschland am Dienstag in Bröndby als auch im anschließenden WM-Qualifikationsspiel in Kasachstan fehlen. Für den Sohn von Ex-Europameister Peter Schmeichel rückt David Jensen vom FC Utrecht ins Team, spielen wird wohl Frederik Rönnow von Bröndby IF.

Das dänische Aufgebot gegen Deutschland im Überblick

Mit fünf Bundesliga-Spieler geht Dänemark das Länderspiel gegen Deutschland an.

Tor: Frederik Rönnow (Bröndby IF), Jesper Hansen (Lyngby BK), Kasper Schmeichel (Leicester City)

Abwehr: Andreas Bjelland (FC Brentford), Andreas Christensen, Jannik Vestergaard (beide Borussia Mönchengladbach), Frederik Sörensen (1. FC Köln), Henrik Dalsgaard (Zulte Waregem), Mathias Jörgensen (FC Kopenhagen), Riza Durmisi (Betis Sevilla), Simon Kjaer (Fenerbahce Istanbul)

Mittelfeld: Christian Eriksen (Tottenham Hotspur), Jens Stryger Larsen (Austria Wien), Lasse Schöne (Ajax Amsterdam), Lasse Vibe (FC Brentford), Lukas Lerager (Zulte Waregem), Pione Sisto (Celta Vigo), Thomas Delaney (Werder Bremen), William Kvist (FC Kopenhagen)

Angriff: Kasper Dolberg (Ajax Amsterdam), Martin Braithwaite (FC Toulouse), Nicolai Jörgensen (Feyenoord Rotterdam), Yussuf Poulsen (RB Leipzig)

Dänemark gewinnt  – 4.10 !

Pre-Match-Wett-Quoten: Dänemark – Deutschland

Wie bereits erwähnt, halten die Buchmachern es für sehr unwahrscheinlich das Dänemark gewinnt. Das zeigt sich in der Quoten. Die höchste Notierung gibt es für einen Sieg für Dänemark nämlich x 4.10. Für einen Sieg für die deutsche Nationalmannschaft gibt es immerhin noch eine Quote von x 1.81. Ein Unentschieden wird bewertet mit x 3.55.

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.
 

Dienstag, 6 Juni um 20:45 Uhr gespielt in Brøndby. Registrieren Sie sich als neuer Spieler bei 888Sport und Verdreifachen (X 3) Sie Ihre erste Wette! Registrieren Sie sich hier bei 888Sport.

 

Weltmeisterschaftsrunde 5: Deutschland spielt gegen Aserbaidschan

Nach einer Pause von ca. 4,5 Monate wird den Ball wieder ins Rollen gebracht in der Europäischen Qualifikation-Zyklus. Die fünfte Runde der Vorbereitungen für die WM 2018 hat mit das Spiel Kolumbien gegen Bolivien begonnen. Erst am Sonntag kommt die deutsche Mannschaft in Aktion gegen Aserbaidschan. Lucas Podolski hat in das Freundschaftsspiel gegen England ein Traumtor geschossen. Schade, es war gleich auch sein Abschied. Gegen Aserbaidschan wird er nicht mehr antreten. Auf der anderen Seite verfügt Deutschland am kommenden Sonntag im WM-Qualifikationsspiel in und gegen Aserbaidschan über Mesut Özil. Der Arsenal-Mittelfeldspieler hat sich von Muskel-Verletzungen erholt, die ihn noch auf der Seite hielt im Freundschaftsspiel gegen England am vergangenen Mittwoch.

Leistung der deutschen Mannschaft so weit

Das deutsche Team geht künftig ohne Podolski weiter in Richtung der nächsten Länderspiel. Die Mannschaft von Löw spielt um 18:00 Uhr am Sonntag in Baku ein WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan. Der amtierende Weltmeister geht in Gruppe C souverän mit 12 Punkten aus vier spielen an den Kopf. Nordirland und Aserbaidschan haben fünf Punkte weniger. Deutschland hat gezeigt, dass es ein Team von Weltklasse hat. Die Spiele gegen Norwegen, Tschechien und Nordirland, hat das Team deutlich mit einem schönen Ziele Saldo gewonnen. San Marino ist mit einem großen Überlegenheit (8:0) geschlagen. Deutschland ist nach vier Spieltage in der Qualifikation für die WM 2018 noch ohne Punkte Verlust. Aserbaidschan, das nie als unabhängiges Land an einer Endrunde beteiligt war, ist mit sieben Punkten auf einen gemeinsamen zweiten Platz. “Sie haben noch eine Chance und werden zweihundert Prozent gegen den Weltmeister geben, aber wir haben im Grunde hoch genug Qualität, um hier zu gewinnen”, sagte Özil.

Ein Sieg ist wichtig für Aserbaidschan

Aserbaidschan hat in Pool C bisher gar nicht so schlecht prestiert. Nur gegen Nord-Irland konnte sie nicht einen Sieg abzwingen. Jetzt sind sie auf dem zweiten Platz mit sieben Punkten. Mit dem aktuellen Stand sind sie sogar tatsächlich auf dem dritten Platz. Es ist daher wichtig, dass sie das Spiel gewinnen. Nur die Teams, die im Pool zweite sind, haben noch eine Chance, um im Turnier zu bleiben. Die Chancen sind jedoch klein, den Aserbaidschan hat noch nie ein Unentschieden oder einem Sieg bei der deutschen Mannschaft durchsetzen können. Löw gab sich vor dem Spiel selbstbewusst und sagte, dass er die Siegesserie fortsetzen wolle.

888sport – Verdreifach Ihr Gewinn !

Pre-Match-Wett-Quoten        

Fussballwetten.de hat die Quoten der Wettanbieter wieder miteinander verglichen. Deutschland ist wirklich der Favorit. Hiermit wir wollen einige Tipps einreichen. Bet3000 gibt die höchste Auszahlung bei einem Sieg von Aserbaidschan mit x 30.00. Ein Sieg von Deutschland gibt bei Betway x 1.13 und sie geben auch eine nette Auszahlung von x 29.00 bei einen Sieg von Aserbaidschan.  Glauben Sie an einem Unentschieden, dan ist Bet3000 mit x10.00 bis jetzt die beste Wahl. Da 888sport neue Spieler Ihre Gewinn verdreifacht, ist da eine Wette einlegen auch interessant. Sicherlich mit Quoten bsw. x 22.00, x 8.00 und x 1.11. Schauen Sie sich auch unsere andere Wettanbieter ruhig an, und entscheiden Sie welche Wette für Sie am günstigsten ist.

 

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.

Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und England

In Vorbereitung auf die WM 2018 in Russland, spielt Deutschlands Nationalmannschaft am  Mittwoch ein Freundschaftsspiel gegen England. Zum Start in das Länderspieljahr ist eine prestigeträchtige Duell geplant. Spiele zwischen Deutschland und England sind immer sehenswert.

Beide Teams sind etwa genau so stark

Sie sind “nur” Freundschaftsspiele. Aber trotzdem, es möge nicht direkt weiteren Folgen geben, Deutschland und England werden dieses gegenseitigen Duell zweifellos ernst nehmen. Obwohl die Statistiken natürlich nicht hieb- und stichfest sind, zeigen Sie eine leichte Präferenz für einen Sieg für England. In der Tat, mit Blick auf die vorherigen Spiele von beiden Teams, die Engländer sind tatsächlich sogar noch etwas besser. Das Team ging durch die Euro Qualifikation eigentlich sehr einfach. Kein Verlust. Defensive gesehen haben sie auch fast keine Fehler gemacht. Es ist aber auch diese Art der Duelle, in denen viel experimentiert wird. So seien die Manager klug, um neue Talente zur Vorbereitung ein zu setzen.

Abgemeldet: Neuer nimmt nicht Teil gegen England

Der deutsche Torhüter Manuel Neuer muß die ersten beiden Spiele der diesjährigen national Elf überspringen. Die Wachposten des FC Bayern München hat eine Überbelastigung seiner Wadenmuskel. Neuer berichtete daher Montag ab beim Bundestrainer Joachim Löw für die Ausstellung in das Spiel am Mittwoch gegen England und in der WM-Qualifikation am Sonntag gegen Aserbaidschan in Baku. Der 30-Jahr-alt-Keeper bleibt in München um sich zu erholen. Trotz der Tatsache, dass es ein Freundsschaftsspiel ist, ist es ein Rückschlag für die Deutsche Mannschaft. Auch bei der Verteidigung möchte man mit der idealen Zusammenstellung üben. Löw möchte, dass Kevin Trapp von Paris Saint-Germain Neuer, der Kapitän der “Mannschaft”, ersetzt. Löw hat neben Trapp die Wahl von Marc-André ter Stegen und Bernd Leno. Es wird erwartet, dass ter Stegen, die Nummer eins des FC Barcelona, Neuer ins Tor für das Spiel gegen England ablöst.

Pre-Match-Wett-Quoten        

Fussballwetten.de hat die Quoten der Wettanbieter wieder miteinander verglichen. Obwohl die Statistiken einen Sieg für England vorhersagen, glauben die Buchmacher etwas anderes. Deutschland ist es wirklich der Favorit. Nachfolgend haben wir die Quoten in einem Zeitplan notiert. Aber wir wollen auch einige Tipps einreichen. 888Sport gibt die höchste Auszahlung bei einem Sieg von England mit x 5.00. Ein Sieg von Deutschland gibt bei Interwetten  x 1.90.  Glauben Sie an einem Unentschieden, dan ist 888Sport mit x 3.90 bis jetzt die beste Wahl. Schauen Sie sich auch unsere andere Wettanbieter ruhig an, und entscheiden Sie welche Wette für Sie am günstigsten ist.

Quoten     1     x     2
888Sport   1.75   3.90   5.00
NetBet   1.74   3.75   4.70
Bet-at-home   1.72   3.66   4.47
Bet3000   1.75   3.80   4.80
MyBet   1.80   3.60   4.35
Bet365   1.75   3.75   4.50
Betway   1.75   3.80   5.00
Interwetten   1.90   3.30   4.20

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.

 

Pool C: Deutschland gegen Tschechien

Die deutsche Nationalmannschaft trifft sich in das zweite Qualifikationsspiel in Pool C der benachbarten Tschechischen Republik. Die deutschen gewannen ihr erstes Spiel einfach. Es war 0: 3 gegen Norwegen, während die Tschechen bei 0: 0 gegen Nordirland hängen blieb. Die Buchmacher erwarten, dass der amtierende Weltmeister dieses Spiel leicht gewinnen wird. Die Tschechen aber haben eine starke Mannschaft, die oft gegen die “großen Länder” überraschen kann. Fussballwetten.de blickt auf dieses Spiel und gibt einen Überblick über die Pre-Contest-Chancen auf dieses Spiel.

Die Mannschaft an die Spitze

Die Mannschaft Deutschland erlebt einen guten Start in der Qualifikation für die WM 2018 in Russland. Bundestrainer Joachim Löw war nach dem Spiel gegen Norwegen 0-3 erfüllt, aber sah in der Tat Punkte, die gegen die Tschechische Republik verbessert werden müssen. “Wir haben gut gespielt und das Spiel dominiert.” Norwegen ist nicht der schwierigste Gegner. Wir haben den Gegner doch verschiedene Chancen verschenkt. Das war frustrierend, aber kann nicht immer vermieden werden. Es gibt noch viele Bereiche, in denen wir verbessern können, ” sagte der deutsche Trainer.” “Außerdem, die Ausführung in den letzten dreißig Minuten eines Spiels muss gegen die Tschechische Republik besser sein.”

Deutschland gewinnt  – 1.35 !

Mario Götze: “Wir freuen uns auf das Spiel gegen die Tschechische Republik”

Das deutsche Team ist an der Spitze mit drei Punkten in Pool C.  Angreifer Mario Götze weiß, dass es noch eine Menge in die nächsten Spiele gegen Tschechien und Nordirland ändern kann. Mario Götze ist auch bereit. “Das ist Fußball. Manchmal bist du der Held, manchmal  der Schlemihl. Es ist ein Teil des Spiels und Kritik ist ein Teil des Jobs. Wer weissen damit umzugehen und damit zu leben. Wir freuen uns auf das Spiel gegen Tschechien. “Wir haben hohe Ambitionen und wollen den Pool gewinnen.”

Thomas Tuchel: “Ich war völlig davon überzeugt”

Jurgen Löw hat 22 Spieler ausgewählt für die WM-Qualifikation gegen Tschechien und ein paar Tage später gegen Nordirland. Borussia Dortmund-Spieler Gonzalo Castro ist nicht aktiviert. Trainer Thomas Tuchel versteht wenig von Bundestrainer Joachim Löw und das seine Spieler nicht ist ausgewählt empfindet er als “eine riesige Enttäuschung”. “Ich war fest davon überzeugt, dass Gonzalo ausgewählt werden würde. Und dies weil er bereits ein sehr hohes Niveau über einen längeren Zeitraum zeigt.”  Castro wird oft von seinem Trainer eingeteilt. “Ich kann gar nicht mehr ein Training erinnern, wo Gonzalo fehlte. Er ist immer da. Es ist toll, sein Trainer zu sein.” Castro spielte zuletzt im November 2007 für die deutsche Nationalmannschaft.

Manuel Neuer: “Das ist für mich eine große Ehre”

Manuel Neuer wurde als der neue Kapitän der deutschen Nationalmannschaft auserwählt. Neuer übernimmt die Aufgabe von Sebastian Schweinsteiger, die schließlich gestoppt ist als deutschen internationalen. Der Torwart des FC Bayern München reagiert stolz auf der offiziellen Webseite des deutschen Fußball-Bundes. “Dies ist eine große Ehre für mich. Aber wir alle wissen, dass wir mehrere führende Spieler auf dem Platz brauchen, wenn wir erfolgreich sein wollen. Ich weiß, dass die Anführerband eine große symbolische Bedeutung hat und ich freue mich über das Vertrauen, das der Bundestrainer mir, mit diesem gegeben hat.”

Tschechien gewinnt  – 3.00 !

Karel Jarolim: “Wir haben nichts zu verlieren”

Für die Tschechen ist die Begegnung mit Deutschland etwas ganz besonderes. Im Jahr 2007 konnten die deutschen im eigenen Land nicht von der Tschechischen Republik gewinnen. Mit einem 0-3 auf dem großen Nachbarland wussten die Tschechen sich für die Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz zu qualifizieren. Deutschland erreichte dennoch das Finale bei diesem EK, Sie verlor dann aber met 1-0 von Spanien. Der Tschechische Nationaltrainer Karel Jarolim bemerkt, teils wegen dieses Wettbewerbs aus dem Jahr 2007, die viele Aufmerksamkeit in den Medien für diese Zweikampf. “Es ist schön, dass wir so viel Aufmerksamkeit erregen. Aber auf der anderen Seite: Wir können nur in besonderen Fällen von eine Mannschaft wie Deutschland gewinnen.” Jedoch hat der Nationaltrainer ein wenig Hoffnung. “Wir haben nichts zu verlieren und hoffen auf ein kleines Wunder.” Nach dem Spiel gegen die Tschechen spielt Deutschland gegen Aserbaidschan am Dienstagabend.

Wett-Quoten vor dem Spiel

Der Buchmacher erwarten keine neuen Stunt von den Tschechen. Der amtierende Weltmeister ist bei den Buchmachern hoch angesehen, zeuge die Quoten für einen siegreichen Deutschland. Die Quoten stehen auf einem Gewinn x 1.20. Wer es wagt für der höchste Bonus zu gehen, kann mit eine Vermutung auf Gewinn der Tschechischen Republik am meisten verdienen: x 12.00 die Einzahlung. Wenn Tschechien gewinnt lohnt sich eine Wette von 25 Euro 300 Euro. Auch mit einem Unentschieden ist viel zu verdienen. Diese Pre-Contest-Quote ist x 6.50.

TV-Guide: das Spiel Deutschland-Tschechien live auf dem deutschen Fernsehsender RTL Television.

 

Das Spiel Deutschland – Tschechien wird am Samstag 8. Oktober um 20:45 im Volksparkstadion in Hamburg gespielt. Wie läuft den Wettbewerb ab für unsere östlichen Nachbarn und was ist das Endergebnis nach Ihnen? Fussballwetten bei dem beliebten Wettanbieter? Profitieren Sie via FussballWetten.de von einem spektakulären William Hill Bonus bis zu 100 Euro! Melden Sie sich also schnell bei WilliamHill.de an!