uefa womens 2017

Das nächste Spiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft ist gegen Italien

Deutschland war die erste Mannschaft die sich für der UEFA Euro Frauen WM 2017 qualifiziert hat. Dies wird zum 10. Mal sein, das Deutschland bei einer Europameisterschaft teilnimmt. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft gewann jeder Europameisterschaft seit 1989, mit Ausnahme von 1993.

Remis zum EM-Start gegen Schweden

Beide Teams spielten auf angreifende Art und Weise in einem überfüllten und stimmungsvolle Stadion. All dies führt zu einem attraktiven Spiel. Sowohl die deutsche Mannschaft als die schwedische Mannschaft wusste sich Chancen zu erschaffen, aber sie konnten dies nicht in Tore umwandeln. Am Ende des ersten Halbzeits musste Svenja Huth das Spielfeld, unterstützt durch das medizinische Personal, verlassen. Sie schien Schmerzen zu haben in ihrem Oberschenkel und ging in Vorsorge von das Feld. Für viele Spieler war das Spiel gegen Schweden die erste größere Aktion während einer wichtigen europäischen Turnier. Dann ist es selbstverständlich, dass der Druck hoch ist. Jeder auf dem Feld ist dann besonders angespannt und nervös. Das hat das Spiel leider negativ beeinflußt. Am Ende war das Ergebnis ein Unentschieden. Nicht der Start, die man sich erhofft hatte. Aber das Team wächst normalerweise in das Turnier. Die Nervosität wird mehr und mehr verringern und das Team wird im eigenen Spiel wächsen.

TIP Italien gewinnt- 17.00 !

Almuth Schult: “Wir müssen wach sein gegen Italien”

Die italienische Frauen haben die gleiche Spielart als die Schweden, weil die Italienerinnen sicher auch auf Konter spielen werden. Wir haben Italien analysiert und das Training dementsprechend aufgebaut, wie sich die Italienerinnen in der Offensive verhalten. In das Training ist auch noch viel in Richtung Flankenbereich gearbeitet. Es gibt ins Trainingslager super Bedingungen um sich auf das Spiel vor zu bereiten. Die Italiener haben ihr erste Spiel von Russland verloren. Das russische Team hatte ihre Verteidigung ganz gut in Ordnung. Das italienische Team hatte Mühe um sich Möglichkeiten zu erschaffen.

Pre-Match-Wett-Quoten für Deutschland – Italien

Die Wettanbieter sind es sich alle einig, der große Favorit ist Deutschland. Demnach gibt es die höchste Notierung für einen Sieg für Italien nämlich x 17.00. Ein Unentschieden wird bewertet mit x 7.50. Für einen Sieg für die deutsche Nationalmannschaft gibt es immerhin noch eine Quote von x 1.11. 

Spiel bewusst und verantwortungsvoll damit Sie (zu hohe) Risiken vermeiden. Durch das Spielen auf Fußballspiele, können Sie auch Geld verlieren.

Das Spiel wird am Freitag 21 Juli um 20:45 Uhr gespielt in Tilburg. Registrieren Sie sich als neuer Spieler bei 888Sport und Verdreifachen (X 3) Sie Ihre erste Wette! Registrieren Sie sich hier bei 888Sport.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort